Vitamin B12: Warum es so wichtig ist.

SELTOVITAL NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL

 

Vitamin B12 ist an vielen Prozessen im menschlichen Körper beteiligt und vorrangig in tierischen Lebensmitteln enthalten. Unter einem Mangel an diesem lebensnotwendigen Vitamin leiden vor allem Menschen mit einer ungesunden Lebensweise, ältere Menschen, Vegetarier und Veganer und die, die unter einer Aufnahmestörung über den Darm leiden. Um einem Mangel vorzubeugen oder ihn auszugleichen, eignen sich Vitamin B12 Lutschtabletten oder Vitamin B12 in Kapselform.

Die Eigenschaften von Vitamin B12

Vitamin B12 ist wasserlöslich und kann somit gut als Lutschtablette gut vom Körper aufgenommen werden. Der Körper kann das Vitamin gut speichern. Die meisten Menschen, die sich gesund und abwechslungsreich ernähren, können ihren Bedarf an diesem Vitamin über die Nahrung decken. Da das Vitamin hauptsächlich in tierischen Lebensmitteln vorkommt, leiden jedoch Veganer und Vegetarier häufig unter einem Mangel. Auch Menschen mit einer ungesunden Lebensweise, ältere Menschen oder diejenigen, die unter einer Aufnahmestörung über den Darm leiden, können einen Mangel mit Vitamin B12 haben.

Das Vitamin gelangt von der Nahrung über den Verdauungstrakt in den Blutkreislauf. Durch das Blut wird es im Körper verteilt und gelangt zur Leber und zu den Muskeln, wo es von den Zellen aufgenommen werden kann. In der Leber wird es gespeichert.

Meine Buchempfehlung:

Vitamin B12: Die unterschätzte, aber lebenswichtige Funktion des »Wohlfühl-Vitamins«

Die Bedeutung von Vitamin B12 für den Menschen

Vitamin B12 ist für zahlreiche Vorgänge im menschlichen Körper unerlässlich. Es trägt zur normalen Bildung roter Blutkörperchen bei und ist an der Zellteilung sowie am Zellwachstum beteiligt. Aufgrund dieser Eigenschaften trägt es zur Fruchtbarkeit des Mannes sowie zum regelmäßigen Eisprung und zur Entwicklung der befruchteten Eizelle bei der Frau bei. Im Energiestoffwechsel spielt das Vitamin eine wichtige Rolle. Es leistet einen Beitrag zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung. Vitamin B12 Lutschtabletten eignen sich daher gut, um Müdigkeit und Erschöpfungszuständen entgegenzuwirken. Vitamin B12 ist am Homocystein-Stoffwechsel beteiligt. Homocystein ist eine für Herz und Kreislauf potenziell gefährliche Aminosäure. Das Vitamin senkt die Konzentration von Homocystein im Blut und wandelt Homocystein in ungefährliches Methionin um. Die normale Funktion des Immunsystems wird durch das Vitamin unterstützt. Nicht zu vergessen ist die Wirkung von Vitamin B12 auf das Nervensystem. Es ist für die Bildung von Myelin erforderlich, das eine Schutzschicht für die peripheren Nervenstränge des Gehirns und des Rückenmarks bildet. Das Vitamin ist wichtig für die normale psychische Funktion des Menschen.

 Vitamin B12 "Direkt" Lutschtabletten von SeltoVital

 

 Wie sich ein Mangel an Vitamin B12 bemerkbar macht

Da Vitamin B12 gut in der Leber gespeichert werden kann, macht sich ein Mangel erst dann bemerkbar, wenn er schon über einige Zeit besteht. Der Mangel zeigt sich in einer erhöhten Konzentration an Homocystein im Blut. Wird der Körper über längere Zeit nicht mehr mit dem Vitamin versorgt, ist die Zellteilung beeinträchtigt. Das zeigt sich mit Blutarmut, Blässe, einer glatten und roten Zunge, Zungenbrennen und Verletzungen der Schleimhäute. Ständige Müdigkeit und Erschöpfungszustände, aber auch Kribbeln an Händen und Füßen können auf einen Mangel an diesem wichtigen Vitamin hindeuten. Da Vitamin B12 wichtig für die Nerven ist, kann sich ein Mangel mit Konzentrationsschwäche, Gedächtnisproblemen, Aufmerksamkeitsdefiziten, Verstimmungen, Verwirrtheit und Gangunsicherheit bemerkbar machen. Es kann zu Depressionen und psychischen Problemen kommen. Schreitet der Mangel weiter fort, können sogar Lähmungen auftreten. Stellen sich erste Mangelerscheinungen ein, können Vitamin B12 Lutschtabletten als Nahrungsergänzungsmittel hilfreich sein.

Menschen mit besonderem Risiko für einen Vitamin B12  Mangel

Verschiedene Personen gehören zu den Risikogruppen, bei denen ein Mangel an Vitamin B12 häufig auftritt:

- Vegetarier und Veganer, da sie zu wenige oder gar keine tierischen Lebensmittel zu sich nehmen, in denen das Vitamin enthalten ist

- Menschen mit fehlendem Intrinsic-Faktor, die das Vitamin zwar über die Nahrung aufnehmen, aber aufgrund eines fehlenden Eiweißes, beispielsweise bei einer chronischen Magen-Schleimhaut-Entzündung, das Vitamin nicht über die Dünndarmschleimhaut aufnehmen

- Menschen über 65 Jahren, bei denen häufig gleichzeitig ein Mangel an Folsäure besteht

- Menschen mit verschiedenen Erkrankungen wie Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, chronischen Nierenerkrankungen, chronischen Lebererkrankungen, Zöliakie oder chronischer Typ-A-Gastritis

- Menschen, denen der Magen oder ein Teil des Dünndarms operativ entfernt wurde

- Menschen, die bestimmte Medikamente wie Anti-Diabetes-Mittel mit dem Wirkstoff Metformin, Mittel gegen Tuberkulose, Mittel gegen Epilepsie, Mittel gegen einen Magensäureüberschuss oder die Anti-Baby-Pille einnehmen

- Menschen, die regelmäßig größere Mengen an Alkohol genießen.

Für alle diese Risikogruppen sind die Vitamin B12 Lutschtabletten geeignet. Wer an einer Aufnahmestörung von Vitamin B12 über den Darm leidet und sich das Vitamin spritzen lässt, kann ebenfalls von Vitamin B12 Lutschtabletten profitieren. Die Vitamin B12 Lutschtablette sind eine gute Alternative für alle, die Probleme mit dem Schlucken von Tabletten haben.

Wichtige Lieferanten von Vitamin B12

Zu den wichtigsten Lieferanten von Vitamin B12 gehören

- Leber

- Fleisch, vor allem Kaninchen und Rindfleisch

- Austern

- Fisch, vor allem Hering und Forelle

- Eier

- Milch

- Milchprodukte wie Emmentaler, Gorgonzola, Speisequark oder Joghurt.

In pflanzlichen Lebensmitteln ist Vitamin B12 so gut wie nicht enthalten, weshalb vor allem Vegetarier und Veganer unter einem Mangel leiden. Wenige Ausnahmen bei den pflanzlichen Lebensmitteln stellen Shiitake-Pilze, einige Meeresalgen und Sanddorn dar. Einige vergorene pflanzliche Lebensmittel enthalten einen geringen Anteil des Vitamins, da ihnen Mikroorganismen zugeführt wurden.

Alle Lebensmittel, in denen das Vitamin enthalten ist, sollten schonend zubereitet werden, damit das Vitamin nicht zerstört wird.

Vorteile der Vitamin B12 Lutschtabletten von SeltoVital

Die Vitamin B12 Lutschtabletten von SeltoVital eignen sich, um einem Mangel an Vitamin B12 vorzubeugen, und können von allen Risikogruppen problemlos angewendet werden. Sie sind völlig vegan und laktosefrei. Sie eignen sich daher auch für Menschen mit einer Laktoseintoleranz. Da die Vitamin B12 Lutschtabletten frei von Gelatine und anderen tierischen Inhaltsstoffen sind, eignen sie sich für Veganer und Vegetarier. Die Vitamin B12 Lutschtabletten wurden in Deutschland hergestellt und sind frei von Gentechnik, Farb- und Konservierungsstoffen sowie Magnesiumstearat und Siliciumdioxid. Sie enthalten nur natürliche Rohstoffe und Aromen sowie hochwertiges Methylcobalamin. Da die Vitamin B12 Lutschtabletten in Braunglas verpackt sind, können wertvolle Inhaltsstoffe nicht verlorengehen und keine Weichmacher aus Plastik auf die Tabletten übergehen. 

Geschmacklich ist es eine Kombination aus: Erdbeere, Zitrone und Stevia. 

 

 

Vitamin B12 "Direkt" Lutschtabletten jetzt kaufen. www.seltovital.de.

 Achten Sie auch auf unsere Rabattaktionen, einfach auf das Bild klicken.

 

  

 

 

 

 

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen